Monthly Archives: September 2010

Vendanges started!!

Nach ein paar weiteren Kilometern bin ich hier in Beaujeu nach einem schönen Abschluss der Tour (Konzert) in Cluny. Das Weintraubenpflücken hat begonnen. Der Tag beginnt um 7:00 mit Frühstück. Um 7:30 geht es dann auf das Feld. Ab 9:00 … Continue reading

Ein paar wenige visuelle Impressionen

Ich habe mal kurz ein paar Bilder ausgesucht und kleiner gemacht, damit ich das hochladen kann. Irgendwie ist alles leider etwas unscharf… Wenn ich mal zu viel Zeit haben sollte wenn ich wieder daheim bin, werde ich mal über Beschriftung … Continue reading

Letzte Woche

Nun bin ich wieder ein paar Tage weiter und habe einiges hinter mir. Nach Tagen bei viel Verkehr, Schmutz und Gestank durch den Verkehr, der hier logischerweise wegen der dichteren Besiedlung zunimmt, bin ich in St. Etienne angekommen. Es ist … Continue reading

Südlichster Punkt überschritten

Ich bin gerade in Saint-Mandrier-sur-Mer direkt an den Klippen direkt mit Blick auf das weite offene Meer auf Marokko (wenn man es sehen könnte). Es ist ein absolut beeindruckender Ort nach dem ich schon seit Tagen suche. Nach Gap bin … Continue reading

Meine Tour de France

Nachdem ich dann von Kenzingen nach Basel gefahren bin, habe ich mich an den Velolandrouten (www.veloland.ch) versucht. Über die 2 zum Bodensee zur Route 9 und die dann komplett bis zum Genfer See nach Montreux und dann schließlich nach Genf … Continue reading